Johannes fuchs

Am 18.09.2021 ab 16.00 Uhr ist es so weit. – Johannes Fuchs kommt zu uns.

Du hast Lust dabei zu sein? Schreib uns oder ruf an.

Pressetext – Johannes Fuchs

Der in Ellwangen geborene Liedermacher und Komponist Johannes Fuchs spielt weiche, zeitlose, anspruchsvolle Lieder mit wechselnden Rhythmen, auch schon mal frech und provozierend, oft nachdenklich und immer mit viel Hintergrund. Neben Gitarre spielt er auch Mundharmonika und Kazoo. Aber unterhaltend ist seine Musik nicht nur aufgrund der vielseitigen Themen und Instrumentierungen, sondern auch wegen der sprachlichen Abwechslung zwischen Deutsch und Spanisch.  

Auf der musikalischen Reise durch das Leben hält Johannes Fuchs an besonderen Stationen, die seine Zuhörerinnen und Zuhörer nachdenklich verzaubern. Er erzählt Geschichten, die das Leben schreibt. Er teilt Erfahrungen, die alltäglich sein könnten. Er berichtet von Erlebnissen, die Erinnerungen und Gänsehaut hinterlassen und spielt Melodien, die oft einfach sind, aber lange nachklingen.

Neben simplen, aber ergreifenden Liedern zum Zuhören und Nachdenken, finden sich in seinem Repertoire auch einige Songs, die zum Mitsingen, Klatschen oder Tanzen animieren. Nicht selten bindet Johannes Fuchs sein Publikum in seine Konzerte mit ein, sodass der Abend noch lange in Erinnerung bleibt. 

Vor kurzem erschien sein zweites Studioalbum „In Gedanken Vergessen“, dass er 2019 in Mexiko 2019 aufgenommen hat. Zu hören ist dies auf allen Musikplattformen. Einen kleinen Vorgeschmack auf sein Konzert finden Sie außerdem auf dem youtube-Kanal der Stadt Wangen. Im Rahmen des Projekts „Kultur am Freitag“ zeigt Johannes Fuchs dort einen Ausschnitt aus seinem aktuellen Bühnenprogramm.